Mit der Seminararbeit zu Jugend forscht!

von Anna-Lena Schneider

 

„Gruppen in der Mathematik und Physik“. Für die meisten klingt dieses Seminarthema nach zu viel Mathematik und Physik, weniger nach einem Traumthema. Nicht jedoch für Ralph Kalweit. Der 18 jährige Schüler aus der FT 13a von der Fachlichen Oberschule Rosenheim, wusste schon vor dem Beginn der Seminarvergabe, dass dies seine absolute Wunschseminararbeit wäre.

Continue Reading

Fridays for Rosenheim – Bilderstrecke

von Maximilian Püschel

Die Umwelt geht uns alle Menschen etwas an, doch nur wenige schützen sie auch ausreichend. Dennoch sind am 22.03. wiedereinmal zahlreiche Menschen auf dem Max-Josef-Platz zusammengekommen, um miteinander für eine gemeinsame Sache zu demonstrieren: mehr Klimaschutz.

Dieses Mal gab es sogar einen „kleinen“ Demozug durch Rosenheim. Dabei sollte allerdings beachtet werden, dass die Menschenmasse die Straße vom Karstadt bis zum Müller, beinahe komplett ausgefüllt hat.

Die nächste Demo findet voraussichtlich am 10. Mai statt. Wenn Euch die Umwelt auch am Herzen liegt, dann seid dabei und tut was für unseren Planeten.

 

Continue Reading

TSV Neubeuern – macht euch warm!

1921 wurde der Sportverein des TSV Neubeuern gegründet. Da der Verein im 2.Weltkrieg völlig zum Erliegen kam, wurde 1949 die Fußballabteilung des Vereins wiedergegründet. Zudem eröffnete der Verband die nächsten Jahre einige weitere Sportabteilungen.

Die momentanen Trainingszeiten der 1. Mannschaft und der 2. Mannschaft sind immer jeden Dienstag sowie Donnerstag von 19:00 Uhr – ca. 21:00 Uhr und finden am Sportplatz in Neubeuern statt. Anschließend ist am Donnerstag nach dem Training eine Mannschaftsbesprechung, in der der Kader für die Spiele am Wochenende bekannt gegeben wird.

Zuerst wärmen sich die Jungs ca. 5-10 Minuten vor dem Training mit lockeren Laufen auf. Danach wird sich gemeinschaftlich gedehnt, um Verletzungen vorzubeugen und die Beweglichkeit zu steigern. Anschließend folgen einige Koordinationsübungen. Zuerst wird ein 100 Meter langer Parcours aufgebaut, bei dem der Fokus in Sachen Ballschule, Dribbling und Schnelligkeit gelegt wird. Dieser Teil des Trainings ist meist der anstrengendste Abschnitt und dauert in der Regel 4×12 Minuten. Zum Trainingsabschluss wird meistens noch ein lockeres Spiel auf Kleinfeldgröße gespielt um die Muskeln zu lockern und das eben im Training gelernte Wissen zur Verinnerlichung umzusetzen.

Ich hoffe, ich konnte euch gut informieren und für diesen Sport begeistern!

Eure Julia Einhenkel

Continue Reading

Europa Workshop – Wir machen das EU-Parlament attraktiv

 
Rund 80 Schüler*innen der FOS, BOS und deren Vorklassen wurde am Donnerstag einen Schultag lang die Möglichkeit gegeben, sich mit dem Thema politische Partizipation in der EU auseinanderzusetzen, indem sie selbst ihre persönlichen Hindernisse identifizieren und Lösungsvorschläge erdachten. Daraus entstanden politische Forderungen, die dem Vertreter der Europäischen Kommission in München, Jürgen Gmelch anschließend in einem Dialog präsentiert und in einer größeren Runde diskutiert wurden. Hierbei konnten die Schüler*innen Partizipation erfahren und gemeinsam disku-tieren, was lokal geschieht und geschehen kann, um ihre Stimme in politische Prozesse einfließen zu lassen. Die Klassenstufen wurden von CUBE-Workshopleiter*innen betreut und begleitet. Die Workshopleiter*innen organisierten die Dialogveranstaltung, bereiteten diese gemeinsam mit den Schüler*innen vor und moderieren die Diskussion. Der Ideenreichtum umfasste ein eigenes EU-Jugendparlament, das simultan mit dem bereits bestehenden tagt, eine eigene EU-Zeitung digital für „Jungleser“, bis hin zu Auftritten in sozialen Medien, die für eine nie da gewesene Transparenz sorgen sollen.
 
Bei „CUBE. Your take on Europe“ arbeiten die Mitglieder für eine bessere jugendliche Mitbestimmung in der europäischen Politik und versuchen, die Meinung so vieler junger Menschen wie möglich einzusammeln.
 
Sabine Ruetz

Continue Reading
1 2 3 15